Alchemie in Wort und Klang

Alchemie in Wort und Klang

 

„Die Worte der Dichter durchwandern die Zeiten
im endlosen Tanze der Poesie,
sich wiegend zu den Zauberklängen
uralter kosmischer Harmonie.“

Alchemie - Federzeichnung von Jana Kushboo

Alchemie – Federzeichnung von Jana Kushboo

Die magischen Melodien der anatolischen Langhalslaute Saz und die mystischen Klänge der Mundharfe vereinen sich im Tanze der Poesie. Sinnliche Welten entstehen, heilende Klänge und meditative Rhythmen berühren die Seele und laden zum Träumen ein.

„Musik ist ein Weg zu den Träumen.“

Die Aufführungen des Ensembles ParFumar sind poetisch musikalische Reisen in innere Welten, basierend auf altem Wissen harmonikaler Strukturen und dem Bewusstsein der heilenden Kraft eines natürlichen Klangs. Musik und Worte sind hörbare Schwingungen. Sind diese in Harmonie mit den Schwingungen des Kosmos, tragen sie zur Heilung des Lebens bei.

Die Musik von ParFumar entsteht im Augenblick. Vorgegeben ist das klangliche Spektrum der Instrumente und das handwerkliche Können der Musiker. Einfluss haben Ambiente, Zuhörer, ein Gedanke… Je näher sich Musiker und Zuhörer sind, desto intensiver ist das Erleben.

Besonders ohne elektrische Verstärkung als Kammerkonzert im kleinen Kreis, als private Aufführung oder auf großer Bühne mit großer Technik wissen die Musiker von ParFumar zu verzaubern.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s